< next >

Annette Haven (geb: 1.12.1954, USA)

Dass Feminismus und Porno sehr gut zusammengehen, stellte Annette Haven mit ihrem Hardcore-Debut 1973 unter Beweis. Sie spielte kompromisslos nur das wozu sie Lust hatte und trat in ihren Filmen beeindruckend selbstbewusst auf. Hinzu kam ihr außerordentliches Schauspieltalent, welches sie auch für Regisseure wie Blake Edwards interessant machte. Zweifellos eine der ganz großen Persönlichkeiten des Pornofilms.

 

 

home